kpw-photo: Göttingen wird umgebaut
Seitenende

 

Junkernschänke - Teil 2: 2010 - aktueller Stand >>>
Stand: 24.10.2015
Krise 2010 und Come Back als Steakhouse ....
September 2010: geschlossen. Das gastronomische Konzept ist wohl nicht aufgegangen!
>>> GT-Artikel vom 4. 9.2010. Dann folgt der Insolvenzantrag >>> GT-Artikel vom 8.9.2010
 
Das Göttinger Gesellschaftsmagazin CHARAKTER faßt die Entwicklung in seiner Oktober-Ausgabe 2010, S. 13 so zusammen: "Nachdem die Göttinger Junkernschänke ... am 01.09. geschlossen wurde, erfolgte am 14.09. ... die Eröffnung des Insolvenzver-fahrens gegen die Junkernschänke GmbH beim Amtsgericht Göttingen. .... Bereits seit Ende Juni besitzt die Junkernschänke je-denfalls einen neuen Eigentümer: die 'J.S. Immobilienverwaltung GmbH & Co. KG', zu deren Gesellchaftern u.a. die Vorbesitzer ... gehören, verpachtet das historische Gebäude nun an den insolventen Betreiber. ...".
 
..und Neustart
 
Ende Oktober 2010 soll der Betrieb wieder aufgenommen werden - meldet das GT vom 22.10.2010
23.10.2010: Kurz vor der Wiedereröffnung ..
.. mit neuen Schaukasten und dem neuen Layout
Altes und neues Schild (mit dem Cursor über das Bild gehen, um die Ansicht zu wechseln)
Wiedereröffnung am 27. Oktober 2010 - siehe GT vom 28.10.2010
 
Neue Außenwerbung ....
..und Freiluft-Angebote (leider direkt am Busring)
Dann gehen die Bauarbeiten in der Barfüßerstraße wieder los ...
Zwischenlösung im Sommer 2011, als der weitere Verlauf der Jüdenstraße Baustelle ist
 
Krise 2012: Neues Gastronomie-Konzept im September 2012: GT-Artikel
 
Ohne Beschriftung
Es wird beschriftet
bisherige Beschriftung
und jetzt: Steakhouse - ob die Werbung dem Denkmalschutz entspricht: GT vom 15.11.2012
Das neue Schild
 
Zurück vom Steakhouse zum Traditionsrestaurant: GT-Artikel vom 12. November 2014
 
... und im Juni 2015 wieder vor dem aus? GT-Artikel vom 6. Juni 2015
Geschlossen ab 15.Juni 2015
 
 
Fortsetzung folgt ....
 
Das bisherige Schild ....
... ist inzwischen abgenommen (bemerkt am 5.9.2015)
Die alte Beschriftung ist schon übermalt .... (aufgenommen Anfang Oktober 2015)
 
Es gibt einen neuen Betreiber und ein neues Konzept: GT vom 5. September 2015 - "Bacon Supreme"
 
GT-Bericht vom 16. Oktober 2015
 
Das neue Schild
 
 
Am 20. Oktober 2015 gab es noch keine Wandbeschriftung ....
.. aber dieses Schild als Blickfang
 
 
Veranstaltungen in der Junkernschänke

Die Versuche, ein Live-Musik-Angebot in der Junkernschänke zu etablieren, verlaufen bisher sehr diskontinuierlich. Per 22.9.2011 wurde auf der Site der Junkernschänke immer noch ein Konzert für April 2011 angekündigt .... Der gut gestartete Jazz-Frühschoppen soll im Herbst 2011 weitergeführt werden; gesicherte Informationen liegen aber nicht vor, und das Projekt scheint gestorben zu sein.

Seit 2012 finden wieder Musikveranstaltungen statt: siehe Piano meets Drums. Der Rahmen ist extrem widersprüchlich: ein Steinway-Flügel - und eine Beleuchtung, die jeder Beschreibung spottet. Und eine Öffentlichkeitsarbeit, für die jeder Praktikant beim Tellerspülen enden würde ..... Schade, denn es gibt in Göttingen sicher ein Jazz-Publikum zwischen Dixieland und FreeJazz ...

 

Einige Konzert-Bildberichte zu Veranstaltungen in der Junkernschänke

 

 

Seitenanfang
kpw-photo: Göttingen wird umgebaut